Der Seniorenrat Holzminden

 

Familienstrukturen wandeln sich. Viele Ältere sind heute auf sich gestellt.

Oft fehlt die Hilfe von Jüngeren. Was tun, um um Hilfe zu bitten?

Manche Ältere sagen aber auch: „Ich könnte doch noch etwas tun. Ich gehöre noch nicht zum alten Eisen!“ Hier hilft der Seniorenrat. Wir bringen Anbieter und Hilfe-suchende zusammen. Wir sind Ansprechpartner für die Holzmindener Bürgerinnen und Bürger ab 55 Jahre.

Es geht darum, das Leben der älteren Menschen zu stärken.

Selbstbestimmung und Teilhabe ist die Basis.

 

Der Seniorenrat Holzminden ist seit 2013 der zentrale Ansprechpartner für Seniorinnen und Senioren der Stadt Holzminden bezüglich Fragen, Anregungen und Wünsche rund um das Thema "Älter werden/sein in Holzminden".

 

Der Seniorenrat fördert den Erfahrungsaustausch auf sozialem, wirtschaftlichem und kulturellem Gebiet und setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen, für Angebote und Hilfen für die ältere Generation ein.

 

Als Ansprechpartner für Stadtrat und Stadtverwaltung wie auch für Vereine, Verbände und Organisationen schafft der Seniorenrat einen regen Austausch und ein Netzwerk für Seniorinnen und Senioren in Holzminden.

 

Durch Anträge, Anregungen, Anfragen und Empfehlungen wirkt der Seniorenrat in Ausschüssen bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen und Programmen für ältere Menschen, insbesondere in den Bereichen Verkehr, Soziales und Kultur mit.

Aktuelles

Please reload

1/3